Zeltlager Tag 1

Veröffentlicht am Dienstag, 04. August 2015

Heute Morgen liefen noch einmal die letzten Vorbereitungen, bevor die Kinder auf den Platz kommen. Um halb 2 startete dann der Reisebus etwas verspätet nach Hauenstein. Eine gute Stunde später wurden dann die Kinder von uns auf dem Zeltplatz empfangen. Nachdem alle mit ihren Koffern angekommen sind haben sich die Lagerleiter Dirk und Philipp vorgestellt. Kurz wurden einige wichtige Regeln bekanntgegeben, wie zum Beispiel „Nicht barfuß auf dem Platz laufen!“, wegen der Wespen oder „Immer schön mit Sonnenmilch eincremen!“. Dann wurden die Zelte eingeteilt und bezogen. Im Anschluss gab es den ersten Getränkeverkauf und die Kennenlernspiele.

Mit Spielen wie sich mit dem Lieblingsessen zu seinem Anfangsbuchstaben vorzustellen und verschiedenen Sortierspielen (nach Größe, Alter, Schuhgröße oder Hausnummer) lernten sich alle schnell kennen.

Vor dem Abendessen hatten die Kinder Freizeit. Vor allem nutzten sie die Zeit um sich im Pool abzukühlen und Fußball oder Volleyball zu spielen.

Zum Abendessen gab traditionell Nudeln mit Tomatensoße und Gurkensalat.

Als es dunkel wurde, brachen wir zur Nachtwanderung auf. Eine Stunde lang kamen alle Kinder auf ihre Kosten, wenn sie beispielsweise alleine einen Abschnitt durch den Wald laufen mussten. Nach einer Punschpause ging es zurück auf den Zeltplatz.

Nun hieß es schnell Zähneputzen und ab in die (Feld-)Betten und Luftmatratzen und schon ging der erste anstrengende Tag zu Ende. Bis Morgen!

 

Eure Gruppenleiter

 

  • DSCN0480
  • DSCN0505
  • DSCN7815

Zugriffe: 1518