Zeltlager Tag 4

Veröffentlicht am Donnerstag, 06. August 2015

Der heutige Tag startete eine halbe Stunde früher mit Frühstück, da wir einiges geplant hatten. Der traditionelle Wandertag stand auf dem Tagesplan. Da wir Temperaturen von über 35 °C erwarteten, ging es schon um 9:30 Uhr los.

Zuerst führten uns unsere Tourguides Greeny und Yvonne zu einem Aussichtsfelsen nahe dem Dorf. Dann begannen wir den Rundweg "Hauensteiner Schusterpfad" von 15 km Länge um Hauenstein herum. Wir meisterten viele Berge mit insgesamt knapp 600 Höhenmetern und konnten jede Menge tolle Landschaften bestaunen. Immer wieder ergab sich von oben ein toller Ausblick.

Gegen 13:00 Uhr erreichten wir unseren Rastplatz "Dicke Eiche" und hatten somit schon zwei Drittel der Strecke geschafft. Eine gute Stunde ruhten wir uns aus und vesperten.

Dann ging es auch schon weiter zur letzten Etappe, die uns wieder Richtung Dorf führte. Frisch gestärkt vergingen die letzten 5 km auch (fast) wie im Flug.

Gegen 15:30 Uhr trafen alle ziemlich kaputt aber trotzdem noch guter Dinge auf dem Zeltplatz ein. Der erste Ort, der aufgesucht wurde, war natürlich der Pool. Dort kühlten sich viele erst einmal richtig ab. Andere sprangen aber auch gleich unter die Dusche. Da uns die Route fast ausschließlich durch den schattigen Wald führte und wir immer wieder für Wassernachschub sorgten, hatten wir auch keine Hitzeopfer zu beklagen. Alle Kinder haben super durchgehalten.

Zu Abendessen gab es heute Schinkennudeln mit Salat.

Danach stand noch ein kleines Highlight für die Kinder auf der Tagesplanung: Wir veranstalteten einen Kinoabend im Mannschaftszelt. Geschaut wurde Ralf reicht's.

Deutlich konnte man an den kleinen Augen der Kinder den anstrengenden Tag erkennen und diese waren auch froh, heute mal etwas früher ins Bett zu kommen.

Bis morgen!

 

Eure Gruppenleiter

 

  • DSCN8513
  • DSCN8463
  • DSCN8534
  • DSCN8572
  • DSCN8623
  • DSCN8467

Zugriffe: 1515