Zeltlager Tag 5

Veröffentlicht am Samstag, 04. August 2018

Zeltlager Tag 5

Die lang ersehnte Abkühlung im Naturfreibad Dombühl stand heute auf dem Programm.

Abfahrt nach dem Frühstück mit dem gemieteten Bus war um zehn Uhr. Im Freibad angekommen dauerte es nicht lang, bis alle Kinder und Gruppenleiter im Wasser waren. Das besondere des Schwimmbads ist die Filterung des Wassers durch natürliche Verfahren die gänzlich auf Chlor verzichten. Beim Rutschen, Tauchen, Volleyball und Fußball war die Hitze nur noch halb so schlimm.

Nach einigen Stunden Schwimmen hieß es um 17 Uhr wieder ab in den Bus und zurück zum Zeltplatz. Alle die sich im Schwimmbad noch nicht ausgepowert hatten fanden sich zum Fußballspielen wieder auf dem Platz zusammen. Im Anschluss gab es für alle leckere Schupfnudel mit Sauerkraut und Apfelmus. Die Küche hat sich damit mal wieder selbst übertroffen.

Den Abend ließen wir mit einer ausgiebigen Runde Werwolf und einigen Liedern ausklingen.

Doch der Tag war noch nicht vorbei. Um Punkt zwölf gab es vier Geburtstage zu feiern. Für jedes Geburtstagskind gab es einen leckeren mit Kerzen verzierten Kuchen.

Wir wünschen unseren Gruppenleitern Fabi, Nils und Kilian sowie unserem Gruppenkind Luca Alle Gute für das neue Lebensjahr !!!

Wir freuen uns auf morgen

Eure Gruppenleiter

  • Prsentation1.5
  • Prsentation1.3
  • Prsentation1.1
  • Prsentation1.2
  • Prsentation1.4

Zugriffe: 387