Nachbericht

Veröffentlicht am Mittwoch, 31. August 2016

Vom 01. bis 10. August fand unser alljährliches Zeltlager in Bad Windsheim in der Nähe von Nürnberg statt. 44 Kinder waren dieses Jahr dabei und wir hatten 10 Tage lang jede Menge Spaß. Jeden Tag hatten sich die Gruppenleiter ein neues spannendes Programm ausgedacht. Ein echtes Highlight war der Stadtausflug, der uns nach Nürnberg führte. Zuerst besuchten wir das Reichsparteitagsgelände, welches bleibende Eindrücke hinterließ, dann die Kaiserburg in der Innenstadt, von der man über ganz Nürnberg schauen konnte. Zum Schluss erkundeten wir noch auf eigene Faust die historische Innenstadt.

Traditionell findet auch jedes Jahr eine Tageswanderung statt. Dieses Jahr ging es auf einem schönen Rundweg um die Kurstadt Bad Windsheim herum über Felder, durch den Wald und über Bauernhöfe. Bei heißem Wetter konnten wir uns im nebenan gelegenen Schwimmbad abkühlen. Am Lagerfeuer ließen wir dann beim Singen und Stockbrot machen die Tage ausklingen.

Wir möchten uns bei allen ehrenamtlichen Gruppenleitern und den Teilnehmern für das gelungene Zeltlager 2016 bedanken. Ein besonderer Dank geht dabei an Herrn Pastoralreferenten Martin Kramer für den interaktiv gestalteten Gottesdienst und an die Gärtnerei Geißler für den Transport unseres Materials.

 

Zu guter Letzt möchten wir alle Teilnehmer mit ihren Familien und Freunden zu unserem Dia-Vortrag am 18.09.2016 um 14:00 Uhr im Pfarrheim St. Bernhard in Neuthard einladen.

 

Wir freuen uns schon auf Euch und das Zeltlager 2017!

Eure KjG Neuthard

Zugriffe: 1470