Nachbericht Zeltlager

Veröffentlicht am Sonntag, 13. August 2017

Auch dieses Jahr sind wir wieder zu unserem KjG-Zeltlager aufgebrochen. Vom 31.07-09.08.2017 zelteten wir mit 23 Kindern auf dem Zeltplatz in Ramstein-Miesenbach in der Pfalz, nicht weit entfernt vom Luftwaffenstützpunkt der USA.
Jeder Tag war im Voraus gut durchgeplant und so stand immer etwas anderes auf dem Programm. Bei Nachtwanderung, Disco, Kinoabend, Wanderung, Lagerolympiade und vielem mehr hatten wir Gruppenleiter und die Kinder immer sehr viel Spaß und sammelten unvergessliche Momente. Auch das Wetter spielte meistens mit und wir konnten schöne Tage auf dem Zeltplatz und im Freibad genießen. Beim Stadtausflug ins nahegelegene Kaiserslautern konnten die einzelnen Gruppen mit ihren Leitern einen aufregenden Tag in der Stadt verbringen und machen wozu sie Lust hatten. Weiteres Highlight des Zeltlagers war der „Hike“, ein Tag an dem jede Gruppe selbst entscheiden konnte, was sie unternehmen wollte. Für die Meisten hieß das erst einmal ausschlafen und danach schön frühstücken mit Rührei und Brötchen. Danach besuchte eine Gruppe einen sogenannten „Escape Room“, eine andere ging Lasertec spielen oder Schwarzlicht-Minigolfen in Kaiserslautern.
So war für jeden Geschmack etwas dabei und wir hatten eine unvergessliche Zeit mit den Kindern.


Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Kids, die dieses Jahr wieder dabei waren, bei allen Eltern, die einen Kuchen oder ähnliches gespendet haben, bei Herrn Kramer für den schön gestalteten Lagergottesdienst und allen anderen Helferinnen und Helfern, die bei der Vorbereitung und Durchführung beteiligt waren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Ihr nächstes Mal dabei seid, und können es kaum abwarten, wenn es nächstes Jahr wieder heißt „Abfahrt zum Zeltlager“.

 

Für alle Urlaubsplaner: Im nächsten Jahr geht es vom 30.07.-08.08.2018 nach Wörnitz.

 

Für alle die dieses Jahr dabei waren, am Sonntag den 17.9.2017 um 15:00 Uhr findet der alljährliche Dia-Vortrag zum Zeltlager 2017 im Pfarrheim in Neuthard statt. Kommt doch mit euren Eltern und Familien vorbei, wir würden uns sehr  freuen.


Viele Grüße
Eure KjG Neuthard

 

 

Zugriffe: 1320